Förderschule Emotionale und Soziale Entwickung + Lernen

CORONA spezial

Brief des Kultusministers Grant Hendrik Tonne – 17. November 2020

159196

In einem Ministerbrief an Eltern und Erziehungsberechtigte, an Lehrer*- und Schüler*innen erklärt Grant Hendrik Tonne, dass das Land Niedersachsen stellt kurzfristig 45 Millionen Euro für zusätzliches Personal und schulische Corona-Schutzmaßnahmen zur Verfügung werde. Mit den Mitteln sollen die Schulen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie zusätzlich unterstützt werden. Hier sind diese Briefe zu lesen…

Ministerbrief_Eltern_einfache_Sprache_v._17.11.20

Ministerbrief_an_Eltern_v._17.11.20

Ministerbrief_an_Schler_innen_Sek_I

Ministerbrief_an_Schulen_v._17.11.20

 

Leitfaden in Corona-Zeiten – 12. November 2020

2020.11

Das Niedersächsisches Kultusministerium hat ein UPDATE in Sachen Corona herausgegeben:  Schule in Corona-Zeiten – Leitfaden des Niedersächsischen Kultusministeriumsfür Schulleitungen, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte an allgemeinbildenden Schulen. Wir möchten, dass auch die Erziehungsberechtigten diese Überlegungen nachlesen können…

2020.11.16._Leitfaden_Schule-Corona_Update

 

Neue Corona-Verordnung – 02. November 2020

Screenshot_2020-11-02 2020-10-30_Schaubild_Regelungen_f_r_Schulen_neue_VO pdf(3)

Das Niedersächsische Kultusministerium hat eine neue Verordnung in Bezug auf die Corona-Regeln für die Schulen ausgearbeitet. Grant Hendrik Tonne, der Kultusminister, möchte außerdem alle Eltern und Schüler*innen in verschiedenen Briefen darüber informieren. Hier sind einige Dokumente – wie auch die Erklärung des Schaubildes – aufgeführt.

2020-10-30_Schaubild_Regelungen_f_r_Schulen_neue_VO

2020-10-30_Brief_an_Sch_lerinnen_und_Sch_ler

2020-10-30_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte

2020-10-30_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte_einfache_Sprache

 

 

Aufhebung des Szenario B ab dem 08.10.2020

logo

Nachdem der Landkreis Friesland in der letzten Schulwoche ab dem 01. Oktober 2020 ein Zwei-Schicht-System im Zuge des „Rahmen-Hygieneplan Corona Schule“ angeordnet hatte und unsere Klassen zum großen Teil in A- und B-Gruppen aufgeteilt worden waren, ist diese Maßnahme wieder geändert worden. Es gilt also ab dem 08. Oktober 2020 wieder für uns der Regelbetrieb. Alle Schüler*innen kommen zur Schule. Es gibt wieder bestimmte Kohorten, die es schon seit dem Schulstart gibt…

20201007_allgemeinverfuegung_aktuelle_einschraenkungen

 

 

Darf Ihr Kind in die Schule kommen? – 07. September 2020

Das Niedersächsische Kultusministerium hat für alle Eltern und Erziehungsberechtigten eine Schautafel herausgegeben, auf der sehr übersichtlich dargestellt wird, wann Schüler*innen zur Schule gehen sollten, und wann der Schulbesuch nicht gestattet ist. Hier gibt es dann verschiedene Handlungsmöglichkeiten.

INFO_zu_Schnupfen_fr_Eltern

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Das Schuljahr 2020/2021 steht vor uns und es gibt bestimmt die eine oder andere Frage. Am 27. und 28. August finden in unsere Schule die Zielvereinbarungsgespräche im Bereich Emotionale und Soziale Entwicklung sowie Einstiegsgespräche im Bereich Lernen statt. Hier werden viele Antworten gefunden. Bezüglich der Lage des Infektionsgeschehens (Corona) gibt es hier einen Verweis des Niedersächsischen Kultusministeriums:

kul

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule_neues_schuljahr/faq_zum_start_ins_neue_schuljahr_abs/die-wichtigsten-fragen-und-antworten-zur-schule-im-neuen-schuljahr-2020-21-190634.html

 

Informationen zu Videokonferenzen – 23. April 2020

Screenshot_2020-04-23 Nds Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung - Niedersächsischer Bildungsserver

videokonferenz 1 

Das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) hat uns über das Kreismedienzentrum Friesland/Varel einige Informationen zukommen lassen, die für Eltern, Schüler- und Lehrer*innen in Bezug auf das Thema Videokonferenzen wichtig sind. Die 10 goldenen Regeln  sowie Hinweise, Hilfen und Tipps für das Distanzlernen können hier heruntergeladen werden.   10_goldene_Regeln_fuer_Videokonferenzen_NLQ                       Videokonferenz_Hinweise_VK_NLQ_Endformat[1]

 

Schule unter dem Einfluss der Pandemie – 20. April 2020

timo

Die Vorbereitungen für die in Etappen gestaffelte Rückkehr in den Schulalltag laufen auf Hochtouren. Schrittweise werden die einzelnen Klassen wieder eingegliedert, natürlich unter den Hygienestandards, die vom Robert-Koch-Institut und dem Kultusministerium ausgegeben worden sind. Am 27. April werden zuerst die Prüfungsklassen zurückkehren. Die Klassenstufen, die noch ein wenig warten müssen, werden auf vielfältige Weise mit Informationen und Unterrichtsmaterial versorgt, zum einen digital über das weltweite Netz mit iserv, Anton und weiteren Lernprogrammen, zum anderen aber auch ganz analog direkt in der Schule, wie hier die Klasse 8 von Herrn Busch…

 

Pressemitteilung des Kultusministerium – 16. April 2020

kul

Fahrplan

„ (…) Bei den Schulöffnungen gehen wir vor nach dem Prinzip, erst die Klassen, die Prüfungen ablegen müssen, dann im nächsten Schritt die älteren Jahrgänge der einzelnen Schulformen, dann die jüngeren. Dies alles geschieht mit Blick auf die Entwicklung des Infektionsgeschehens. Der Schutz der Gesundheit muss an erster Stelle stehen“, so Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne.

Die ganze Pressemitteilung könnt Ihr/können Sie, liebe Schüler*innen/liebe Eltern und Erziehungsberechtigte hier ansehen bzw. herunterladen:  Schrittweise Wiedereröffnung der Schulen

Weitere Informationen erhaltet Ihr/erhalten Sie unter:  https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/